Der Papst in Berlin? What the fuck! Comments http://whatthefuck.blogsport.de Gegen Sexismus, Antisemitismus und Homophobie! Wed, 18 Jul 2018 22:14:43 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: hauruck http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/presseerklaerung-22-09-2011-paepstin-rosa-i-in-der-hoelle-soll-er-schmoren-zwischen-homosex-und-befreiungstheologie-zwischen-den-bildern-der-opfer-seiner-kirche-und-erinnerungen-an-seine-luegen/#comment-78 Fri, 23 Sep 2011 06:58:23 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/presseerklaerung-22-09-2011-paepstin-rosa-i-in-der-hoelle-soll-er-schmoren-zwischen-homosex-und-befreiungstheologie-zwischen-den-bildern-der-opfer-seiner-kirche-und-erinnerungen-an-seine-luegen/#comment-78 <a href="http://www.bewegung.org/?page_id=105&#38;album=16">Hier sind mal ein paar Bilder von der Papst Demo....</a> Hier sind mal ein paar Bilder von der Papst Demo.... Hier sind mal ein paar Bilder von der Papst Demo…. Hier sind mal ein paar Bilder von der Papst Demo….

]]>
by: Proteste gegen den Papstbesuch ¦ Demo heute 16Uhr! « Politsalon im Vetomat Berlin Fhain http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/abendkundgebung/#comment-75 Thu, 22 Sep 2011 13:06:45 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/abendkundgebung/#comment-75 [...] http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/abendkundgebung/ [...] […] http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/abendkundgebung/ […]

]]>
by: Proteste gegen den Papstbesuch ¦ Demo heute 16Uhr! « Politsalon im Vetomat Berlin Fhain http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/21/informationsstruktur/#comment-74 Thu, 22 Sep 2011 13:06:27 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/21/informationsstruktur/#comment-74 [...] http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/21/informationsstruktur/ [...] […] http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/21/informationsstruktur/ […]

]]>
by: MEnsch http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/presseerklaerung-22-09-2011-10-00-morgens-rosa-i-stellt-benedikt-xvi-in-den-schatten-waffen-der-kritik-fuer-den-kreuzzug-der-vernunft-proteste-gegen-den-papstbesuch-erfolgreich-angelaufen/#comment-72 Thu, 22 Sep 2011 11:49:23 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/22/presseerklaerung-22-09-2011-10-00-morgens-rosa-i-stellt-benedikt-xvi-in-den-schatten-waffen-der-kritik-fuer-den-kreuzzug-der-vernunft-proteste-gegen-den-papstbesuch-erfolgreich-angelaufen/#comment-72 Erste Bider der Kundgebung heute morgen in Tegel gibt es unter http://www.flickr.com/photos/boeseraltermannberlin/sets/72157627726474702/ Erste Bider der Kundgebung heute morgen in Tegel gibt es unter http://www.flickr.com/photos/boeseraltermannberlin/sets/72157627726474702/

]]>
by: Proteste gegen den Papstbesuch ¦ Demo heute 16Uhr! « Politsalon im Vetomat Berlin Fhain http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/#comment-71 Thu, 22 Sep 2011 10:16:57 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/#comment-71 [...] http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/ [...] […] http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/ […]

]]>
by: Religion? Aber in Maßen. Ein Papst muss nicht sein. « Frau Zuckers Zeitvertreib http://whatthefuck.blogsport.de/aufruf/#comment-70 Thu, 22 Sep 2011 08:55:43 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/aufruf/#comment-70 [...] Papst in Berlin? What the fuck! TeilenTwitterFacebookGefällt mir:LikeSei der Erste, dem dieser post gefällt. Veröffentlicht: September 22, 2011 Filed Under: Ditdenk ick manchmal Tags: antisemitismus : berlin : demo : homophobie : katholisch : papst : politik : protest : rassismus : sexismus : vatikan [...] […] Papst in Berlin? What the fuck! TeilenTwitterFacebookGefällt mir:LikeSei der Erste, dem dieser post gefällt. Veröffentlicht: September 22, 2011 Filed Under: Ditdenk ick manchmal Tags: antisemitismus : berlin : demo : homophobie : katholisch : papst : politik : protest : rassismus : sexismus : vatikan […]

]]>
by: Gustavo http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/2-buendnisse-2-presseerklaerungen/#comment-68 Wed, 21 Sep 2011 20:40:02 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/2-buendnisse-2-presseerklaerungen/#comment-68 da steht ein papst vor der tür... ich find auf jeden fall super, dass ihr im aufruf eine grundsätzliche religionskritik formuliert und es nicht dabei belasst den papst oder die katholische kirche zu dissen, was natürlich auch wichtig ist. auch wenn ich mit christentum und anderen relgionskram nix anfangen kann, find ich es aber auch noch wichtig zu sagen, dass (christliche) religion durchaus auch antrieb für befreigunsbewegungen und grundsätzliche gesellschaftskritk sein kann (mit allen zu kritisierenden effekten). damit meine ich nicht Kirchentage, die sich für gerechtes wirtschaften und gegen rechts einsetzen, sondern befreiuungstheologie in lateinamerika, antikoloniale kritik (z.b. fray bartolome de las casas), christliche anti-apartheidsgruppen in südafrika (z.b. Desmond tutu), religiöse gruppen in der anti-rassismus/bürgerrechtsbewegung in den USA (Malcolm X, Martin Luther King mit allen ihren Widersprüchlichkeiten), die Rolle der Kirche in Chiapas und den Kämpfen der EZLN (Bischof Samuel Ruiz, auch mit allen Widersprüchlichkeiten), die politische Dimension von Rastafari (mit der gleichzeitig abzulehnenden Homophobie/ Heterosexismus) und es gibt sicher noch ne Menge anderer Beispiele. Damit will ich nicht sagen, Religion ist ja doch ganz cool, sondern eher, dass religion widersprüchlich ist und auch gesellschaftskritik mobilsieren kann statt sie zu verhindern. das zu ignorieren würde eine eurozentristische religionskritik bedeuten. da steht ein papst vor der tür…
ich find auf jeden fall super, dass ihr im aufruf eine grundsätzliche religionskritik formuliert und es nicht dabei belasst den papst oder die katholische kirche zu dissen, was natürlich auch wichtig ist.
auch wenn ich mit christentum und anderen relgionskram nix anfangen kann, find ich es aber auch noch wichtig zu sagen, dass (christliche) religion durchaus auch antrieb für befreigunsbewegungen und grundsätzliche gesellschaftskritk sein kann (mit allen zu kritisierenden effekten). damit meine ich nicht Kirchentage, die sich für gerechtes wirtschaften und gegen rechts einsetzen, sondern befreiuungstheologie in lateinamerika, antikoloniale kritik (z.b. fray bartolome de las casas), christliche anti-apartheidsgruppen in südafrika (z.b. Desmond tutu), religiöse gruppen in der anti-rassismus/bürgerrechtsbewegung in den USA (Malcolm X, Martin Luther King mit allen ihren Widersprüchlichkeiten), die Rolle der Kirche in Chiapas und den Kämpfen der EZLN (Bischof Samuel Ruiz, auch mit allen Widersprüchlichkeiten), die politische Dimension von Rastafari (mit der gleichzeitig abzulehnenden Homophobie/ Heterosexismus) und es gibt sicher noch ne Menge anderer Beispiele.
Damit will ich nicht sagen, Religion ist ja doch ganz cool, sondern eher, dass religion widersprüchlich ist und auch gesellschaftskritik mobilsieren kann statt sie zu verhindern. das zu ignorieren würde eine eurozentristische religionskritik bedeuten.

]]>
by: Action-Timetable gg Papst-Besuch « Just.Blogsport http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/#comment-66 Wed, 21 Sep 2011 17:53:21 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/#comment-66 [...] Action-Timetable gg Papst-Besuch By just, on September 21st, 2011 in Politik Timetale der Demos udn anderer Aktionen gegen den Papst-BEsuch: http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/ GA_googleFillSlot("468x60_default"); Category: Politik, Sideposts 2 [...] […] Action-Timetable gg Papst-Besuch By just, on September 21st, 2011 in Politik Timetale der Demos udn anderer Aktionen gegen den Papst-BEsuch: http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/ GA_googleFillSlot(„468×60_default“); Category: Politik, Sideposts 2 […]

]]>
by: Und noch was für die Füße « Milch mit Toast http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/08/aufruf-zum-block-der-gesichtslosen/#comment-65 Wed, 21 Sep 2011 17:27:39 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/08/aufruf-zum-block-der-gesichtslosen/#comment-65 [...] Ab 16 Uhr ist dann die Demo „Keine Macht den Dogmen“ vom Bündnis „Der Papst kommt“. Mit Block der Gesichtslosen von Opfern sexueller Gewalt und deren UnterstützerInnen. Und mit antifaschistischen Block vom Bündnis Not Welcome“ auf dem Potsdamer Platz. [...] […] Ab 16 Uhr ist dann die Demo „Keine Macht den Dogmen“ vom Bündnis „Der Papst kommt“. Mit Block der Gesichtslosen von Opfern sexueller Gewalt und deren UnterstützerInnen. Und mit antifaschistischen Block vom Bündnis Not Welcome“ auf dem Potsdamer Platz. […]

]]>
by: Der Papst in Deutschland! Klerikale Scheiße kritisieren! « invia 1200 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/#comment-64 Wed, 21 Sep 2011 12:35:43 +0000 http://whatthefuck.blogsport.de/2011/09/20/proteste-gegen-den-papst/#comment-64 [...] Gegen die Homophobie, den Antijudaismus und den Sexismus der römisch-katholischen Kirche und die Werbetour des Papstes durch Deutschland haben sich mehrere Bündnisse formiert, die zu zahlreichen Protestveranstaltungen in den nächsten Tagen aufrufen. Das Bündnis Not welcome, an dem die North-East Antifascists (n.e.a.), die Antifaschistische Linke Berlin (ALB) und die Antifaschistische Revolutionäre Aktion (ARAB) beteiligt sind, ruft für heute zu einer (Vorab-) Kundgebung vor der CDU Zentrale auf und will morgen dem Papst den Schlaf rauben. Das Bündnis What the fuck aus emanzipatorischer Gruppen aus Berlin will morgen den Papst am Flughafen begrüßen und seinen Besuch durch kreative Aktionen begleiten. Ein bürgerliches Bündnis um den Lesben- und Schwulenverband Deutschlands (LSVD), zahlreicher Betroffenenorganisationen und engagierter Einzelpersonen ruft unter dem Motto Keine Macht den Dogmen zu einer Großdemonstration am Nachmittag auf. Das Bündnis Not welcome wird mit einem eigenen Block dabei sein. Los geht es ab 16 Uhr am Potsdamer Platz. [...] […] Gegen die Homophobie, den Antijudaismus und den Sexismus der römisch-katholischen Kirche und die Werbetour des Papstes durch Deutschland haben sich mehrere Bündnisse formiert, die zu zahlreichen Protestveranstaltungen in den nächsten Tagen aufrufen. Das Bündnis Not welcome, an dem die North-East Antifascists (n.e.a.), die Antifaschistische Linke Berlin (ALB) und die Antifaschistische Revolutionäre Aktion (ARAB) beteiligt sind, ruft für heute zu einer (Vorab-) Kundgebung vor der CDU Zentrale auf und will morgen dem Papst den Schlaf rauben. Das Bündnis What the fuck aus emanzipatorischer Gruppen aus Berlin will morgen den Papst am Flughafen begrüßen und seinen Besuch durch kreative Aktionen begleiten. Ein bürgerliches Bündnis um den Lesben- und Schwulenverband Deutschlands (LSVD), zahlreicher Betroffenenorganisationen und engagierter Einzelpersonen ruft unter dem Motto Keine Macht den Dogmen zu einer Großdemonstration am Nachmittag auf. Das Bündnis Not welcome wird mit einem eigenen Block dabei sein. Los geht es ab 16 Uhr am Potsdamer Platz. […]

]]>